Wir korrigieren auch schadhafte Sanierungen – rufen Sie uns einfach an.

Jetzt Angebot einholen
Jetzt Angebot einholen +08131 310 1860
Viele Aspekte, ein Ziel:
Dauerhaft trockene Wände.

Archiv: 04.12.2023 00:00

Langfristige Bausicherheit durch Mauertrockenlegung

Langfristige Bausicherheit bezieht sich auf die Fähigkeit eines Gebäudes, über einen langen Zeitraum hinweg strukturell sicher, stabil und funktionsfähig zu bleiben.
Zum Artikel

Schutz der Bausubstanz bei Mauertrockenlegung

Der Schutz der Bausubstanz ist ein zentraler Aspekt beim Einbau einer Horizontalsperre. Feuchtigkeit ist einer der Hauptfeinde der Bausubstanz und kann beträchtliche Schäden verursachen.
Zum Artikel

Verhinderung von Schimmelbildung

Schimmelbildung ist ein ernstes Problem in Gebäuden, das nicht nur die Bausubstanz beschädigen kann, sondern auch gesundheitliche Risiken für die Bewohner darstellt.
Zum Artikel

Strukturintegrität von Bauwerken

Die Strukturintegrität bezieht sich auf die Stabilität, Festigkeit und den intakten Zustand der Bauteile und Konstruktionen eines Gebäudes.
Zum Artikel

Vermeidung von Feuchtigkeitsschäden

Feuchtigkeitsschäden können verschiedene Baumaterialien beeinträchtigen und langfristige Probleme für die Bausubstanz eines Gebäudes verursachen.
Zum Artikel

Feuchtigkeitskontrolle im Zuge der Mauertrockenlegung

Was ist wichtig bei der Feuchtigkeitskontrolle? Feuchtigkeitskontrolle ist ein entscheidender Aspekt für die Erhaltung der Bausubstanz und das Wohlbefinden der Bewohner.
Zum Artikel

Werterhaltung eines Gebäudes

Der Einbau einer Horizontalsperre spielt eine entscheidende Rolle bei der Werterhaltung eines Gebäudes.
Zum Artikel

Wohnqualität durch den Einbau einer Horizontalsperre

Die Erhaltung der Wohnqualität ist ein wichtiger Grund für den Einbau einer Horizontalsperre, da Feuchtigkeit und Feuchtigkeitsschäden starken Einfluss auf das Wohlbefinden der Bewohner haben können.
Zum Artikel